Dialog



(English version see below)

Dialog - was ist das?


Griechisch "diálogos (διάλογος)" = "Unterredung, Gespräch" (siehe: Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache
Klar. Und worüber genau will OsherEynsofi ~ אושראינסופי Gudrun Philipp Mawhu reden?
Nun, ich möchte gerne über alles reden, was mich bewegt. Zum Beipiel darüber, wie schwer es für mich zu verstehen ist, dass wir Menschen uns weltweit lieber mit Waffen bedrohen und bekriegen, statt gemeinsam nach Wegen zu suchen, um es uns auf der Erde schön gemütlich zu machen. Denn eigentlich sind wir doch schon so weit gekommen, schlau wie wir sind, dass es allen gut gehen könnte, materiell zumindest schon mal. Und dass wir dabei auch die Wechselwirkungen mit dem globalen System mitbedenken könnten um selbstgemachte Naturkatastrophen abzuwenden.
Worüber ich vor allem dringend reden will, ist, wie wir es als Menschen schaffen könnten, alle zusammen diesen aktuellen rasenden Wandel der Welt mit zu gestalten, sodass wir wirklich alles tun, was Menschen tun können, um den Planeten für alle gleichermaßen wohnlich zu machen!

Dazu möchte ich gerne alle Menschen in meine Dialog-Räume einladen: Online oder am Bahnhof!

Natürlich seid ihr aber auch eingeladen, mit euren eigenen Themen vorbei zu kommen, und zu erzählen, was immer ihr möchtet und was euch bewegt!
Darauf freue ich mich sogar noch mehr! :-)
Also bis bald, online oder offline, analog oder digital!






Hier stehen die nächsten Termine mit Einwahl-Link!


Bei Interesse biete ich auch Treffen für eine private Gruppe an,
und ich freue mich ebenfalls über Anfragen für ein individuelles Eins-zu-Eins-Gespräch!

Hier kannst du mich persönlich erreichen.

Hier nochmal der link zur täglichen Agenda.

Bitte unterstütze mein Angebot mit einer Spende!



(Deutsche Version siehe oben)

Dialogue - what is it?


Greek "diálogos (διάλογος)" = "colloquy, talk" (translated from the german digital dictionary: Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache
Fine. And what exactly is it I want to talk about? What is the subject of Gudrun Philipp Mawhu's colloquy supposed to be?
Well, I want to talk about everything that's moving me. For example how hard it is for me to understand, that we humans prefer threatening each other with weapons and fighting wars, instead of trying to find ways to make earth a cosy place for all of us. See, actually we already reached a lot, clever as we are, so everybody could have enough advantage out of our progress, in the material sence at least. And we even are intelligent enough to care about our interplay with the global system to avoid self-made disasters.
What I realy want to talk about is, how we could manage as human beings to contribute all together to this current fast change of the world, in order to do all man and woman can do to make the planet a place to live in for everyone around!

For this I want to invite every one to my dialogue spaces: online or in person!

But of course you're as well invited to bring your own themes and tell stories of what ever you want and occupy yourself with!
That's what I am looking forward even more to! :-)
Hope to see you soon, online or offline, analogue or digital!






See here the following dates and links to join!


I am as well available for private groups,
and also looking forward to your request for an individual meeting one to one.

Reach me here.

Find fitting dates here on the daily agenda.

Please support my work with a donation!